noch mehr Aussteller
SVEN GARRECHT & BAND | DE
„Kleinstadt-Tiger“ - Sven Garrecht hat begriffen, dass wenn die Welt wirklich jeden Tag schlechter wird gestern zwar alles noch nicht ganz so schlimm war, wie es im Moment ist, aber dann immerhin heute noch alles
besser ist, als es morgen sein wird. Zum Raufen gehen ihm sowieso langsam die Haare aus und für
Masochismus ist er einfach viel zu bequem. Frisch, frech, charmant, mit der Kleinkunst im Herzen, schafft er eine Symbiose aus grooviger Popmusik und sinnigem
Chanson!
EVAS APFEL | DE
Zwischen Jazz-Grooves und Latin-Pop bewegen sich die vier musikalischen Multitalente spielend! Leicht, tänzelnd, mal frech, mal melancholisch und immer unterhaltsam: das ist Evas Apfel. Pop und Jazz vom Feinsten präsentiert von DER Band im Rhein Main Gebiet in der alle Musiker*innen ein Instrument spielen und gleichzeitig singen!
Lukas Batteau Brandpunt Trio | NL
Melancholische Melodien mit einem Hauch Indie Rock 0 musikalisches Seelenfutter. Irgendwo zwischen John Mayer und Kings of Leon bringt der Niederländer Lukas Batteau seine Songs mit viel Leidenschaft auf die Bühne und auf die Straße.
Di Mari - Band | DE
Nun auch mit Band unterwegs, spielt sich Di Mari schon mit dem ersten Song in die Herzen seiner Zuhörer.
In seinen Songs vereint er Erlebnisse aus der Vergangenheit mit Einflüssen der Gegenwart, sowie Hoffnungen, die Zukunft betreffend. Singer/Songwriter ‚Di Mari‘ wartet mit einem musikalischen Kontrastprogramm auf, denn sein Akustik-Folk/-Pop/-Rock-Gebräu berührt vor allem mit viel Gefühl.
The Muffin Tops | DE
Mit Gute-Laune-Grooves und leckerem Gebäck wird jede Fete zum Kracher. Beides haben die Muffin Tops immer im Rucksack. Die fünfköpfige Funkrock-Kombo aus Frankfurt freut sich gleichermaßen auf ausgelassene Partypeople und anspruchsvolle Musik-Connaisseure, die mit ihnen den Spaß am Leben feiern wollen. Kurz vor dem Start des zweiten Albums "Surrealism" ist die Band derart beschwipst vor Glück und Aufregung, dass bei ihrer Performance auch im Publikum garantiert kein Auge trocken bleibt.
A STORY FOR REFLECTION | DE
Die vierköpfige Band vom Ammersee katapultiert die Zuschauer mit ihrem mitreißenden Indie-Pop-Rock in ein Live-Erlebnis, das sie nicht mehr vergessen werden. Zu erleben waren sie schon auf Festivals wie u.a. dem Sammersee Festival, dem Magic-Lake-Festival und dem Snowdance Filmfestival und in Locations wie z.B. dem Feierwerk in München und dem Aurelium in Regensburg. Außerdem waren sie Anfang des Jahres mit ihrer aktuellen Single „Bear & Hunter“bei BAYERN 3 zu hören.
Steve Savage | US
Steve Savage's Musik ist heilend, ehrlich und direkt. Sein Musikstil lässt sich am besten als *Akustik-Groove* bezeichnen. Die ersten Einflüsse als Jugendlicher erfolgten durch Nat King Cole und viele Bands aus der Big-Band-Ära. Als er anfing, ernsthaft an seinem Gitarrenspiel zu arbeiten, waren es Künstler wie Eric Clapton und Paul Simon, die seinen Stil bestimmten.
Die 5 Jahre, die er als Teenager in Hawaii verbrachte, übten einen großen Einfluss auf sein einzigartiges Gitarrenspiel aus.
Mehr anzeigen
BOOM! Designmarkt Bad Homburg

© 2015 -2019 | Nina Gerlach & AnneSvea.de 

Kur & Kongreß GmbH Bad Homburg v.d. Höhe

In Zusammenarbeit mit dem Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe

Mit freundlicher Unterstützung durch

Danke! für euren Support!

http://www.kinderkunstschule-hg.de/
FFH-outline1C_neg.png
Logo CONTIGO Shop_transparent_neg-01.png
Steve Savage | US

Steve Savage's Musik ist heilend, ehrlich und direkt. Sein Musikstil lässt sich am besten als *Akustik-Groove* bezeichnen. Die ersten Einflüsse als Jugendlicher erfolgten durch Nat King Cole und viele Bands aus der Big-Band-Ära. Als er anfing, ernsthaft an seinem Gitarrenspiel zu arbeiten, waren es Künstler wie Eric Clapton und Paul Simon, die seinen Stil bestimmten. Die 5 Jahre, die er als Teenager in Hawaii verbrachte, übten einen großen Einfluss auf sein einzigartiges Gitarrenspiel aus.

Go to link